Firmung

Die richtigen Wege im Leben zu finden kann sehr schwer sein. Wo sollen junge Menschen Orientierung erfahren, wie die innere Festigkeit für ein gutes Leben erhalten? In der Firmung will Gott die Firmlinge mit seinem Hl. Geist erfüllen und sie weiter begleiten. Die Firmung ist auch der Abschluss des Weges in die Kirche und in die Pfarrgemeinde. Erst durch die Firmung wird der Weg zu den Aufgaben und Ämtern eines Christen frei, etwa der Übernahme eines Patenamtes.

„Heiliger Geist“ – das ist ein schwer fassbares Thema. Deshalb ist eine gute und intensive Vorbereitung auf die Firmung notwendig. Diese ist darum auch verpflichtend.

 

Bei Fragen zur Firmvorbereitung wenden Sie sich bitte an:

Marlies Landherr, Gemeindeassistentin, Tel.-Nr. 08274 997988-13.

 

 

Weitere Formulare zur Firmung:

Patenbrief mit Erklärung

Terminübersicht Firmung 2018

Anmeldung zur Firmvorbereitung 2018